Link verschicken   Drucken
 

Ostereiertrudeln

19.04.2019

Am letzten Schultag vor den Osterferien, ging es traditionell wieder zum Rodelberg in Kummer. Die Kinder der Grundschule ließen es sich, trotz ungemütlichem Wetter, nicht nehmen die diesjährigen Ostereiertrudelgewinner zu küren. Alle hatten bunt bemalte, hartgekochte Eier mit. Die Mädchen und Jungen kullerten unter lautem Zurufen die Eier den Berg hinab. Das Ei musste die Ziellinie unbeschadet erreichen. Am Ende standen unsere diesjährigen Ostereiertrudel-Königinnen und Könige fest: Lukas, Rika und Johanna.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!


 

 

Zum Schluss stellten sich die Lehrerinnen der Herausforderung ein Ei unbeschadet den Berg hinunter zu rollen. Frau Ketelhöhn gelang es, ihr Ei am weitesten und unbeschadet über die Ziellinie zu bringen.

 


 

Wir wünschen allen Familien erholsame Ferientage und einen fleißigen Osterhasen.

Eure Lehrerinnen

 

Fotoserien zu der Meldung


Ostereier (12.04.2019)