Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekttag "Schule in Bewegung"

08.06.2021

In der vergangenen Woche erhielt unsere Schule vom Landessportbund (Sportjugend)  einen Anruf: "Wollen wir den Projekttag >Schule in Bewegung< noch in diesem Schuljahr durchführen?"

Natürlich wollten wir! Schließlich gehört dieser Tag schon seit mehreren Jahren zu den Pflichtterminen an unserer Schule und musste coronabedingt schon im vergangenen Schuljahr ausfallen. 

Schnell wurde zu Hause geprüft, ob die Turnschuhe und die Sportkleidung noch passen. Sportunterricht gab es ja seit Mitte Dezember nicht mehr...

Bei herrlichem Wetter ging es also am Dienstag gut gestärkt zum Sportplatz. Schon von weitem sorgte die große Hüpfburg für strahlende Kinderaugen. 

Ruck zuck wurden die Kinder in acht Gruppen aufgeteilt und nach einer knackigen Erwärmung ging es an vielen verschiedenen Stationen um Bewegung und vor allem um Spaß. Dabei waren Ball über die Schnur, Bowling, Hüpfburg, Torwandschießen, Roller-Slalom, Fahrspiele, Hockey, Jonglieren, Seilspringen, Zielwerfen und Schwungtuch schwingen. 

Alle Beteiligten waren sich am Ende einig: Es war einfach nur toll, sich wieder so unbeschwert ohne Maske bewegen zu können! 

Ein großes Dankeschön geht an den Landessportbund, der uns an diesem Tag so tatkräftig unterstützt hat. 

 

Bild zur Meldung: Projekttag "Schule in Bewegung"

Fotoserien


Sportfest 2021 (08.06.2021)

Projekttag "Bewegung macht Schule"