Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

Montag, 21.02.2021

 

Liebe Eltern,

 

im Landkreis Ludwigslust-Parchim liegt der Inzidenzwert aktuell zwischen 50 und 150. Es gelten deshalb für unsere Grundschule ab Mittwoch, den 24.02.2021 folgende Regelungen, die uns heute vom Staatlichen Schulamt Schwerin bestätigt wurden: 

  • Die Schule ist geöffnet.
  • Es wird Unterricht in der Schule ("Präsenzunterricht") angeboten. 
  • Eine Pflicht zum Schulbesuch besteht nicht. Die Teilnahme am Unterricht ist freiwillig. 
  • Die Eltern entscheiden, ob ihr Kind am Unterricht in der Schule teilnimmt oder weiterhin zu Hause betreut wird. Für SchülerInnen, die nicht am Unterricht teilnehmen, besteht die Möglichkeit, die Unterrichtsmaterialien und die Hausaufgaben in der Schule abzuholen ("Aufgabenpakete"). Bitte stimmen Sie hierzu vorab telefonisch mit der Schule einen Termin ab. 

 

Bitte teilen Sie der Schule mit, ob Ihr Kind ab Mittwoch am Unterricht teilnimmt oder weiterhin zu Hause betreut wird - entweder über das Kontaktformular auf der Homepage oder telefonisch am Dienstag in der Zeit von 07:00 – 14:00 Uhr (038751/20712). 

Eltern, die die Schule bereits in der vergangenen Woche bzw. heute informiert haben, müssen nicht erneut schreiben bzw. anrufen.

 

Die Kinder, die am Unterricht teilnehmen, müssen am Mittwoch folgende Materialien mitbringen:

  • Gesundheitsbestätigung (vollständig ausgefüllt und auf beiden Seiten unterschrieben);
  • Mund-Nasen-Bedeckung (es wird eine medizinische Gesichtsmaske empfohlen), die auch während des Unterrichts getragen werden muss; bitte geben Sie 1 - 2 Masken zum Wechseln mit;
  • unterschriebene Kopie des Zeugnisses (die Kinder, die das Zeugnis per Post erhalten haben, bekommen das Originalzeugnis gegen Vorlage der Kopie);
  • Aufgaben der vergangenen Wochen, die zu Hause bearbeitet wurden;
  • Unterrichtsmaterialien für die Fächer Deutsch und Mathematik.

 

Am Mittwoch haben die Kinder wie folgt Unterricht mit ihrer Klassenlehrerin:

Klasse 1: 4 Stunden bis 11:10 Uhr

Klasse 2: 4 Stunden bis 11:10 Uhr 

Klasse 3: 5 Stunden bis 12:05 Uhr

Klasse 4: 5 Stunden bis 12:05 Uhr 

 

Alle weiteren Informationen (z. B. Stundenplan) erhalten die Kinder am Mittwoch. 

 

Die Regelungen zum freiwilligen Präsenzunterricht ab Mittwoch, den 24.02.2021, gelten unter der Voraussetzung, dass der Inzidenzwert im Landkreis Ludwigslust-Parchim zwischen 50 und 150 liegt.

 

Katrin Borsch

 

 

 

Donnerstag, 18.02.2021

 

Liebe Eltern,

 

aufgrund der anliegenden Pressemitteilung des Bildungsministeriums vom heutigen Tag bitte ich Sie noch um etwas Geduld in Bezug auf Aussagen zur Form der Beschulung bzw. Betreuung der Kinder ab kommenden Mittwoch. Die Aussagen zur Beschulung vom gestrigen Tag wurden deshalb von der Homepage entfernt. 

 

Am Montag (22.02.2021) und Dienstag (23.02.2021) ist die Schule geöffnet und die Kinder werden unter folgenden Voraussetzungen betreut:

  • Vorlage der Selbsterklärung und

  • Vorlage der vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Gesundheitsbestätigung      

  • Ihr Kind muss in der Schule eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Empfohlen werden medizinische Gesichtsmasken (OP-Masken). Bitte geben Sie Masken zum Wechseln mit.

 

Bitte melden Sie Ihr Kind für die Betreuung in der Schule an – entweder über das Kontaktformular auf der Homepage oder telefonisch am Donnerstag und Freitag in der Zeit von 08:00 – 16:00 Uhr (038751/20712).

 

 

 

Montag, 18.01.2021

 

Kontakt zur Schulsozialarbeit während der Corona-Zeit

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

die „Corona-Krise“ stellt für uns alle eine ganz besondere und herausfordernde Zeit dar.

Ich möchte Euch / Ihnen natürlich auch in dieser turbulenten Zeit zur Seite stehen.

 

Gerne könnt ihr Euch / können Sie sich per E-Mail oder Telefon bei Unterstützungs- oder Beratungsbedarf zu Themen wie Eltern-Kind-Konflikten, Langeweile zu Hause, Zukunftssorgen und anderem melden.

Gerne unterstütze ich Euch / Sie auch weiterhin bei Kontakten zu Behörden.

Bitte meldet Euch / melden Sie sich bei Bedarf, ich habe ein offenes Ohr für alle. Alles wird vertraulich behandelt und gemeinsam nach einer Lösung gesucht!

 

Die „Telefonische Konflikt- und Sozialberatung für Eltern und SchülerInnen“ findet durchgehend von Montag bis Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr statt und ich rufe auch gerne zu vereinbarten Terminen zurück.

 

Meine Kontaktdaten:

Diensthandy:   0172-8227358

 

Ich freue mich über jeden Kontakt und wünsche allen weiterhin gutes Durchhaltevermögen und eine möglichst stressfreie Zeit!

 

Viele Grüße und bis dahin,

 

Eure / Ihre Schulsozialarbeiterin

Susanne Noack

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Spielen macht Schule

04.12.2020: In den vergangenen Wochen mussten die Paketdienste an der Grundschule Kummer viel öfter als sonst üblich einen Halt einlegen. Was hatte das zu bedeuten? Anfang November wurde das Geheimnis ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Halloween-Party der 2. Klasse

29.10.2020: Am Donnerstag, den 29.10.2020, wurden die Kinder der 2. Klasse für ihr Verhalten in den vergangenen Wochen belohnt. Fleißig wurden in der Klasse Muggelsteine und Wimpelketten gesammelt und beim ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Crosslauf 2020

21.09.2020: In diesem Jahr konnten wir unseren Crosslauf gleich im ersten Anlauf durchführen - das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so konnten sich alle Schülerinnen und Schüler der Schule bei ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Einschulung 2020

01.08.2020: Am 1. August 2020 feierten 22 Erstklässler gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern sowie dem Kollegium der Grundschule Kummer eine ganz besondere Einschulung - eine Einschulung unter ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Klassentreffen des Abschlussjahrgangs 1996

08.02.2020: Am Samstag, den 08.02.2020, bekam unsere Grundschule ganz besonderen Besuch: Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs 1996 kamen an ihre alte Wirkungsstätte zurück!  Die Männer und ... [mehr]